Möchten sie auf meinem Auto Platz nehmen?

Traffic_by_davidsant (deviantart.com)

Es ist der Morgen am letzten Arbeitstag des Jahres. Auf den Straßen ist fast nichts los. Ich stehe als einziger mit meinem Fahrrad bei der roten Ampel und warte auf die weiterfahrt. Gegenüber steht auf der Spur für Linksabbieger ein Auto. Ich höre wie sich mir ein Auto mit vermutlich relativ hoher Geschwindigkeit nähert. Der Optimist in mir denk sich, „Es wird schon langsamer werden.“ Als die Ampel auf grün umschaltet, setze ich mich mit meinem Fahrrad in Bewegung. Kurz vorm Zebrastreifen schießt das Auto mit einem sehr geringen Abstand am mir vorbei. Dabei komme ich etwas ins wackeln.

Bei der nächsten Kreuzung, das ist die beim Bahnhof, rast er bei gelb, bevor sie auf grün umschaltet, drüber. Nachdem der Mitfahrer ausgestiegen ist, wartet er bei der roten Ampel. Ich stelle mich mit dem Fahrrad neben sein Fahrerfenster und nutze die Gelgenheit um ihn auf seine ungute Art anzusprechen. Er ist der festen Überzeugung, dass ich noch gestanden bin und er somit vorbeigefahren ist. Trotzdem ist es eine Unart, wenn nicht sogar verboten, dass man im Kreuzungsbereich überholt. Aber manche Leute haben ein „Ich-bin’s-der Göttliche“-Einstellung und pfeifen auf ihre Umwelt.

Auch die Fortsetzung des Gespräches ein paar Meter weiter konnte den mir unbekannten, überheblichen „mich-mit-du-Ansprecher“ nicht zur Einsicht bewegen, dass es ausser ihm noch andere Menschen auf der Welt und der Straße gibt. Zum Abschied habe ich ihn noch gebeten sein Auto in die Garage zu stellen und diese zuzumauern.

Ich bin gespannt, wie mein Fahrrad aussieht, wenn ich wieder zu Hause bin. Der Typ hat sich, obwohl er es offenbar sehr eilig hatte, die Zeit genommen mir zum Bahnhof zu folgen und beim Absperren meines Fahrrades zu zusehen. Ich habe keine Anhaltspunkte, wie Namen oder Kennzeichen. Ich weiß nur, dass es ein dunkler Kombi mit Automatik war.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s