2 x 3 macht 4 und 3 macht 9 …

Rechenbeispiel in der Österreich vom 27.2.2012

Offenbar hat die Redaktion der Tageszeitung Österreich Unterstützung von Pippi Langstrumpf bekommen.

Es wird vorgerechnet, dass das Parkpickerl günstiger wird. Es kostet statt EUR 12,00 jetzt nur noch EUR 10,00 pro Monat. Schön und gut.

In der aufbereiteten Grafik in Form eines Parkscheins, gibt es aber einen kleinen Rechenfehler. 10 x 12 = 120. Soweit stimmt die Rechnung. 12 x 12 = 144. Da hat man sich aber bei der Grafik geirrt. Dort ist man der Meinung, das es 135 ist.

Aber von Österreich ist man sowas schon gewohnt. Ich lese dieses Papier seit einiger Zeit nur noch zur Belustigung. Also Augen auf  beim „Zeitung“-lesen. Ähnliche Beiträge findet ihr im Blog von Kobuk.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s