Zu Besuch beim Frühlingsfest von Sonnentor

Am letzten Wochenende waren wir wieder im Waldviertel bei Sonnentor. Wie jedes Jahr um die Zeit stand das Frühlingsfest am Programm. 

Am letzten Stück vor Sprögnitz haben wir schon mit dem Wetter gehadert, weil sich über unserem Ziel eine große dunkle Wolke breit gemacht hat. Aber zu unserer Überraschung hat sich das Wetter umentschieden und es hat durchgehalten.

Ponyreiten im Kräuterdorf

Im Kräuterdorf/Spielplatz wurden wieder verschieden Bastelstationen, Kinderschminken, Ponyreiten, Bauerngolf usw. aufgebaut. Auch für das leibliche Wohl hat man gesorgt. Es gab Bio-Würstel und Säfte von Sonnentor. Das Würstel gab es auch zum Selber grillen am Lagerfeuer. Es gab auch Rundfahrten mit dem Drachen-Traktor, der am Nachmittag die Holz-Drachen zu ihrem Plätzen entlang des Wanderweges bringt.

Führung bei Sonnentor

Wir haben mit unseren Mäusen an einer Kinderführung durch die Produktions- und Lagerhallen teilgenommen. Bei der Führung wurde gezeigt, wie die Bio-Bengelchen das Sonnentor entdecken. Die Gruppe wurde auch von den Bio-Bengelchen begleitet. Für die kostenlose Teilnahme an der Führung haben wir unsere NÖ-Card verwendet. Von der Führung selbst gibt es leider keine Fotos, weil das Fotografieren in den Hallen nicht erlaubt ist.

Nach der Führung war es Zeit fürs Mittagessen und danach gab es eine Runde Ponyreiten. Dann begann aber die härteste Zeit. Das Warten, bis J an der Reihe war beim Kinderschminken. Nach einer gefühlten Ewigkeit, in der sich C und ich beim Warten abgewechselt haben, in Echtzeit war es rund eine Stunde, hatte J eine Spinne samt Netz in ihrem Gesicht.

Unsere kleine Maus hat vor lauter Aufregung und neuen Eindrücken auch in der Tragehilfe kein Auge zugemacht. Darum sind wir nach dem Schminken heimgefahren. Gut war es, die Mädels waren im Auto und sind sofort eingeschlafen.

Das nächste Fest bei Sonnentor findet am 15. August statt. Ich bin mir sicher, dass es auch wieder ein Erfolg wird.

Album Frühlingsfest bei Sonnentor

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s